Alle Wörter mit dem Buchstaben r.

Randverschmutzung
Verschmutzungen der Fugenrandbereiche sind meist Folge von Bindemittelabwanderung. Unter Bindemittelabwanderung versteht man das Abwandern von Bindemittel und/oder sonstigen Bestandteilen (z.B. Weichmacher) in die angrenzenden Baustoffe. Sie führt zu Verfärbungen und/oder Verfettungen der Fugenrandbereiche.

Reißgeschwindigkeit
Die Geschwindigkeit, mit der in Prüfapparaturen eine zerstörende Prüfung eines Probekörpers vorgenommen wird.

Rohstoffgruppen
Als Rohstoffgruppe wird das jeweilige Bindemittel eines Dichtstoffes bezeichnet. Die wesentlichen Rohstoffgruppen sind: - Silicon - Polyurethan - Acrylatdispersion - MS-Polymer - Butyl-Kautschuk

Rückstellvermögen
Rückstellvermögen bezeichnet die Eigenschaft eines Dichtstoffes, die ursprüngliche Form und die ursprünglichen Maße ganz oder teilweise wiederanzunehmen, nachdem die Kräfte aufgehoben wurden, welche die Verformung verursacht haben. Nach dem Rückstellvermögen in Prozent werden Dichtstoffe von elastisch bis plastisch eingestuft.

 

 

Hier finden Sie Fachbegriffe aus den bautechnischen, -chemischen und -physikalischen Bereichen. Dieses Verzeichnis erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, vielmehr soll es dynamisch wachsen und weiterentwickelt werden.
Wir freuen uns, wenn auch Sie sich daran beteiligen, die vorhandenen Angaben zu kommentieren und weitere Begriffe und Erklärungen vorschlagen würden.
Schreiben Sie uns einfach - und Sie erhalten ein Dankeschön. Info@KELLNER-24.de



Nach Buchstaben
0-9   A    Ä    B    C    D      F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    Ö    P    Q    R    S    T    U    Ü    V    W    X    Y    Z